Blog Image

Neuigkeiten

19. Sudenburglauf

Uncategorised Posted on Sun, July 04, 2021 14:56:21

Magdeburg, 03.07.2021 (von M. Heede)

In Sudanburg, einem Stadtteil der Landeshauptstadt Magdeburg, wurde auf einem asphaltierten 2,2 km langen Rundkurs der Sudenburglauf im Rahmen des Elbe-Ohre-Cups ausgetragen. Über 4,4 km erreichten bei angenehmen Temperaturen insgesamt 158 Läufer/innen das Ziel. In einem gut besetzten Frauenfeld überzeugte wieder einmal die Lok-Läuferin Melanie Piatkowski (W35) und erreichte nach 18:58 min das Ziel. 
Es gewann bei den Frauen Frauke Neumann (W35) von der LG Elbblitze Grieben in 17:04 min, Zweite wurde die Jugendliche Mimi Meinhard vom Sportclub Magdeburg in 17:26 min. Dritte auf dem Gesamtpodest wurde Doreen Beacke (W40) von der SV Kali Wolmirstedt in 17:46 min.

Die Läuferin des SV Lok Blankenburg wurde Gesamtsiebte bei den Frauen und Dritte ihrer Altersklasse. Melanie war angesichts des stark besetzten Frauenfelds mit ihrer Platzierung unter den zehn besten Frauen sehr zufrieden. Bei der gut organisieren Laufveranstaltung waren insgesamt 297 Läufer/innen auf den drei angebotenen Laufstrecken erfolgreich ins Ziel gekommen. Der Veranstalter, der Magdeburger Sportverein Sudenburg bewegt e.V. hatte sich vor Ort viel Mühe gegeben, um die aktuellen Hygieneregeln aktiv umzusetzen. Alle Ergebnisse gibt es unter www.my.raceresult.com .



Offene Landesmeisterschaften (1)

Uncategorised Posted on Sun, July 04, 2021 14:35:13

Regis-Breitingen, 03.07.2021 (von M. Heede)

Vom SV Lok Blankenburg nahmen bei der bestens organsierten Meisterschaft im Freistaat Sachsen Simone Herbst (W45) und Donald Rosenthal (M55) mit Erfolg teil. Bei sommerlichen Temperaturen gingen beide nach der langen Corona-bedingten Wettkampfpause über 800 m und 5000 m an den Start. Die Teilnehmerfelder der jeweiligen Altersklassen waren gut gefüllt. Am Start waren in den zahlreichen Disziplinen unter Einhaltung der AHA-Regeln über 200 Senioren und Seniorinnen aus acht weiteren Bundesländern und 83 Vereinen.  

Überraschend stark präsentierte sich Donald Rosenthal über 800 m. In einer knappen Entscheidung wurde er überraschend Landesmeister in guten 2:39,66 min vor Axel Zschoche (2:39,91 min) und Darek Ziniewic (2:50,57 min). Knapp drei Stunden später startete Donald erneut über 5000 m und wurde mit 20:34,97 min Zweiter. Sieger wurde Stefan Gorzny (SC DHfK Leipzig) in 19:17,98 min, auf Rang 3 lief Axel Zschoche (SSV Radelbeul) in 21:23,22 min.


Simone Herbst debütierte über zwei Stadionrunden und wurde Dritte in neuer persönlicher Bestzeit von 3:05,16 min. Auf den ersten Platz lief Yvonne Brandecker mit 2:34,90 min vor Sylvia Frankenstein (2:41,12 min). Knapp am Vize-Titel vorbei lief Simone über 5000 m und wurde Dritte mit neuer persönlicher Bestzeit von 22:25,45 min. Yvonne Brandecker siegte souverän in 20:00,39 min vor Uta Klug (Treuener LV) 22:24,71 min.  

Die örtlichen Ausrichter haben eine würdevolle Landesmeisterschaft unter Einhaltung aller im Moment noch geltenden Schutzmaßnahmen durchgeführt und ausgetragen.  Alle Ergebnisse gibt es unter www.ladv.de einzusehen.

Herzlichen Glückwunsch Simone und Donald!